Coll|Blog

10.05.2023

Mandantenseminar: Update Arbeitsrecht I 2023

Update Arbeitsrecht I 2023 - in eigener Sache » Weiterlesen

04.04.2023

Hinweispflicht auf Ausschlussfristen – oder ein Grund mehr, das NachweisG zu beachten

BAG, Urteil vom 22.09.2022 - 8 AZR 4/21 » Weiterlesen

17.03.2023

Entgeltgleichheit von Männern und Frauen

„Eine Frau hat Anspruch auf gleiches Entgelt für gleiche oder gleichwertige Arbeit, wenn der Ar-beitgeber männlichen Kollegen aufgrund des Geschlechts ein höheres Entgelt zahlt. Daran ändert es nichts, wenn der männliche Kollege ein höheres Entgelt fordert und der Arbeitgeber dieser Forderung nachgibt.“ - so, dass BAG in seinem Urteil vom 16.02.2023; Az. 8 AZR 450/21 » Weiterlesen

03.03.2023

Weiter kontroverse Diskussion zur Arbeitszeitdokumentation – BAG kündigt zudem für 2023 weitere Grundsatzentscheidungen an

Nach dem „Stechuhr-Urteil“ hat nun BAG-Präsidentin Inken Gallner die Grundsatzentscheidung gegenüber Arbeitgeberverbänden im Rahmen der Vorlage des BAG-Jahresberichts in Erfurt am 08.02.2023 verteidigt: Arbeitszeitmodelle wie Homeoffice und mobiles Arbeiten sind nach dem Stechuhr-Urteil des Bundesarbeitsgerichts aus dem letzten Jahr nicht passé. "Das Urteil schafft Vertrauensarbeitszeitmodelle nicht ab“. » Weiterlesen

28.02.2023

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit – bei Teilzeitlern?

Nach § 4 I TzBfG darf ein teilzeitbeschäftigter Arbeitnehmer wegen der Teilzeitarbeit nicht schlechter behandelt werden als ein vergleichbarer vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmer, es sei denn, sachliche Gründe rechtfertigen eine unterschiedliche Behandlung. » Weiterlesen

10.02.2023

BAG: Klarheit über Verjährungsfristen

Konsequent – Das Bundesarbeitsgericht bestätigt in seiner Entscheidung vom 31.01.2023, Az. 9 AZR 456/20 ständige Rechtsprechung: Drei­jah­res­frist für Urlaubs­ab­gel­tung bleibt » Weiterlesen

30.01.2023

Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Einführung der papierlosen AU-Bescheinigung » Weiterlesen

20.12.2022

BAG: Berücksichtigung der Rentennähe bei der Sozialauswahl

BAG: Berücksichtigung der Rentennähe bei der Sozialauswahl Urteil vom 08.12.2022 - 6 AZR 31/22 » Weiterlesen

16.12.2022

Neues zur Arbeitszeitdokumentation?

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will nach einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts im kommenden Jahr zeitnah die Reform des Arbeitszeitgesetzes vorlegen. "Wir werden praxistaugliche Lösungen vorlegen", sagte Heil am 15.12.2022 der "Rheinischen Post". "Es geht nicht darum, die Stechuhr wieder einzuführen, es gibt heute auch digitale Möglichkeiten." » Weiterlesen


Notice: Undefined index: extension in /home/users/leschnig/www/webseiten/2018_htdocs_WP/wp-content/themes/template/app/utils/images.php on line 75

Warning: Division by zero in /home/users/leschnig/www/webseiten/2018_htdocs_WP/wp-content/themes/template/app/utils/images.php on line 77
01.12.2022

BAG zur Versetzung ins Ausland

BAG Grundsatzentscheidung: Arbeitgeber können Ihre Arbeitnehmer grundsätzlich dauerhaft ins Ausland versetzen, wenn im Arbeitsvertrag oder den Umständen nach konkludent nicht etwas anderes vereinbart worden ist. Das in § 106 GewO enthaltene Weisungsrecht des Arbeitgebers ist nicht auf das Territorium der Bundesrepublik Deutschland beschränkt, sondern gelte auch für Standorte im Ausland. – BAG Urt. v. 30.11.2022, Az. 5 AZR 336/21. » Weiterlesen