Coll|Blog

23.01.2022

Fristlose Kündigung? – dann aber nicht trödeln…

LAG Baden-Württemberg, Urteil vom 03.11.2021 - 10 Sa 7/21 Beginn der zweiwöchigen Kündigungserklärungsfrist » Weiterlesen

23.12.2021

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Die besten Wünsche zum Jahresabschluss » Weiterlesen

16.12.2021

Kürzung des Urlaubsanspruchs während Kurzarbeit

Nach Unionsrecht (Art. 7 Abs. 1 der Richtlinie 2003/88/EG) erwerbe ein Arbeitnehmer Urlaubsansprüche nur für Zeiten, in denen er tatsächlich gearbeitet habe. Das Bundesurlaubsgesetz enthalte für "Kurzarbeit 0" keine für die Arbeitnehmer günstigeren Regelungen. Das BAG verwies zudem auf ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs im Fall Hein/Holzkamm, in dem es um eine Kürzung von Urlaubsgeld in Deutschland nach Kurzarbeit ging: Danach ist es das Ziel der Richtlinie, dem Arbeitnehmer zu ermöglichen, sich zu erholen. Das aber setze voraus, so die Luxemburger Richter, dass dieser eine Tätigkeit ausgeübt habe, die einen entsprechenden Zeitraum der Erholung, der Entspannung und der Freizeit nötig mache. » Weiterlesen

26.11.2021

Mandantenseminar Update Arbeitsrecht 2021 II

Großes Interesse an aktuellen Rechtsfragen zu Corona und neuester Rechtsprechung im Arbeitsrecht » Weiterlesen

01.11.2021

Bei unwirksamer Kündigung gegen einen Schwerbehinderten auch noch Schadensersatz?

Unwirksame Kündigung eines Schwerbehinderten kann entschädigungspflichtig gemäß § 15 AGG sein LAG Baden-Württemberg, Urteil vom 17.05.2021 - 10 Sa 49/20 » Weiterlesen

02.09.2021

Quarantäne während Urlaub – geht das?

» Weiterlesen

08.08.2021

Schadensersatz bei fehlender Zielvereinbarung

Ein schuldhafter Verstoß des Arbeitgebers gegen seine arbeitsvertragliche Verpflichtung, mit dem Arbeitnehmer für eine Zielperiode Ziele zu vereinbaren, an deren Erreichen eine Bonuszahlung geknüpft ist, löst jedenfalls nach Ablauf der Zielperiode nach § 280 I, III BGB i. V. m. § 283 S. 1 BGB grds. einen Anspruch auf Schadensersatz statt der Leistung aus. (amtl. Leitsatz) BAG, Urteil vom 17.12.2020 – 8 AZR 149/20 » Weiterlesen

11.07.2021

BAG: Gesetzlicher Mindestlohn für ausländische Betreuungskräfte in Privathaushalten

BAG: Gesetzlicher Mindestlohn für ausländische Betreuungskräfte in Privathaushalten Urteil vom 24.06.2021 - 5 AZR 505/20 » Weiterlesen

05.07.2021

Arbeitsgericht Köln: Fristlose Kündigung trotz einer „Rotzlappenbefreiung“

Das Arbeitsgericht Köln hat mit Urteil vom 17.06.2021 (12 Ca 450/21) die außerordentliche Kündigung eines Arbeitnehmers für wirksam befunden, die der Arbeitgeber aufgrund des Nichttragens einer Maske nach erfolgloser Abmahnung ausgesprochen hat. » Weiterlesen

10.06.2021

Ausschlussfrist ohne Wirkung bei vorsätzlichem Schadensersatz – auch für den Arbeitgeber

Schadensersatzanspruch aus vorsätzlichem Verhalten verfällt trotz Ausschlussfrist nicht - auch nicht, wenn der Verwender/Arbeitgeber der Anspruchsinhaber ist. BAG, Urt. v. 26.11.2020 - 8 AZR 58/20 » Weiterlesen