Leistungsspektrum

a

  • „Ambulantisierung“ der Pflege
  • Arbeitnehmerhaftung
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Arbeitnehmerurheber/- erfindungsrecht
  • Arbeitsrecht 4.0
  • Arbeitsrecht der zivilen Angestellten der Stationierungsstreitkräfte, insbesondere Überbrückungsbeihilfe (TaSS)
  • Arbeitsrecht im Krankenhaus (Gestaltung von Chefarztverträgen etc.)
  • Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst (TVöD, TV-L, TV-V etc.)
  • Arbeitsrecht im Pflegesektor
  • Arbeitsrechtliche Compliance
  • Arbeitsrechtliche Dauerberatung (1)
  • Arbeitsrechtliche Sanierungsberatung
  • Arbeitszeitmodelle (Arbeitszeitkonto, Arbeit auf Abruf etc.)
  • Auslandeinsatz von Arbeitnehmern

b

  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen (1)
  • Behindertenhilfe
  • Betreutes Wohnen
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Betriebsprüfung
  • Betriebsübergänge
  • Betriebsverfassungsrecht, inkl. Gestaltung und Optimierung von Arbeitsverträgen

d

  • Datenschutz
  • Dauerberatung von ambulanten Pflegediensten sowie stationären Pflegeeinrichtungen
  • Dienstvertragsrecht
  • Durchsetzung von Vergütungsforderungen gegenüber Kranken- und Pflegekassen

f

  • Flexible Arbeitsbedingungen
  • Forderungsmanagement für Pflegedienste/-einrichtungen
  • Fremdpersonaleinsatz
  • Führungskräfteberatung

h

  • Häusliche Krankenpflege, Leistungen der medizinischen Behandlungspflege (§ 37 SGB V)
  • Heimrecht
  • Heimvertragsrecht
  • Hilfsmittel (§ 33 SGB V)

i

  • Insolvenzarbeitsrecht
  • Interessenausgleich / Sozialplan
  • Internationales Arbeitsrecht
  • Interne Ermittlungen

k

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Kirchliches Arbeitsrecht, insbesondere Arbeitsvertragsrichtlinien Caritas / Diakonie sowie Recht der Mitarbeitervertretung (MVG.EKD, MAVO)
  • Krankenhausrecht
  • Krankenversicherungsrecht
  • Kündigungsschutz (1)

l

  • Leitende Angestellte

m

o

  • Outsourcing

p

  • Personalabbau / Massenentlassung
  • Personalvertretungsrecht
  • Pflege- und Wohnqualitätsgesetz (PfleWoqG)
  • Pflegeversicherungsrecht
  • Privatisierungen
  • Prozessführung

q

  • Qualitätsprüfung, insbesondere Transparenzberichte des MDK

r

  • Rahmenverträge im Pflegebereich
  • Re- und Umstrukturierungen
  • Rentenversicherungsrecht (Alters- sowie Erwerbsminderungs-/unfähigkeitsrente)

s

  • Schulungen und Inhouse-Seminare
  • Schutz von Arbeitsergebnissen
  • Schutz von Geschäfts-/Betriebsgeheimnissen
  • Senioren-Wohngemeinschaften
  • Sozialversicherungsrecht
  • Statusfeststellung, insbesondere Sozialversicherungspflicht von GmbH-Geschäftsführern

t

  • Tarifvertragsrecht, inkl. Arbeitskampfrecht
  • Trennungsprozesse

u

  • Überprüfung von Arbeitsverträgen
  • Unfallversicherungsrecht
  • Unser Beratungsspektrum umfasst sämtliche Fragen des Arbeits- und Dienstvertragsrechts, sowie den angrenzenden Rechtsgebieten des Gesellschafts- und Sozialversicherungsrechts.
  • Unternehmensmitbestimmung

v

  • Vergütungsmodelle (1)
  • Vergütungsvereinbarungen nach § 89 SGB XI und nach § 132a SGB V
  • Verhinderungspflege (§ 39 SGB XI)
  • Vermeidung von Sperrzeiten beim Arbeitslosengeld
  • Versorgungsverträge
  • Vertretung von Versicherten im Widerspruchs- und Klageverfahren im Bereich des Pflegesozialrechts
  • Vorstände / Geschäftsführer

w

  • Wettbewerbsverbote
  • Wirtschaftsmediation